Herzlich willkommen!

Die Mitglieder des Integrationsbeirates Döhren-Wülfel

Die Mitglieder des Integrationsbeirates Döhren-Wülfel

Integration ist eine gesamtgesellschaftliche Querschnittsaufgabe, an der alle gesellschaftlichen Gruppen – z. B. aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Arbeitsmarkt, Bildung, Soziales, Kultur, Religion, Sport und Medien – unter Einbeziehung der lokalen Akteure mitwirken müssen. Auf der Grundlage des vom Rat beschlossenen „Lokalen Integrationsplans“ wurden in der Landeshauptstadt Hannover örtliche Integrationsbeiräte eingerichtet. In der Informationsdrucksache „Einführung von Integrationsbeiräten in den Stadtbezirken der Landeshauptstadt Hannover“ (Download) werden die Ziele & Aufgaben, die Zusammensetzung und das Zusammenwirken mit dem Stadtbezirksrat ausführlicher dargestellt.

Die Mitglieder des Integrationsbeirates werden bestimmt durch den Bezirksrat, der Beirat Döhren-Wülfel setzt sich zusammen aus 10 MigrantInnen aus den Stadtteilen, sowie 5 Bezirksratsmitgliedern und 4 Vertretern aus Vereinen und Gesprächskreisen.
Die Sitzungen der Integrationsbeiräte sind öffentlich, den Vorsitz führt die stellvertretende Bezirksbürgermeisterin Frau Claudia Meier.

Informationsflyer des Integrationsbeirates Döhren-Wülfel

Mit einem eigenen Informationsflyer (Download) stellen wir uns und unsere Aufgaben den Bewohnerinnen und Bewohnern des Stadtbezirkes Döhren-Wülfel vor